Destination Management Company (DMC) Slowenien

Incoming-Agentur INTOURS DMC

Für die meisten Menschen ist Slowenien die große "Unbekannte" – insbesondere in der MICE-Branche. Lassen Sie sich aber von uns gesagt sein: Es lohnt sich, Sloweniens Überraschungen zu entdecken! Es ist das einzige Land Europas, das sowohl die Alpen, das Mittelmeer, die Pannonische Ebene und die Karstwelt in sich vereint. Und das Beste: Slowenien kann alles – von hip bis historisch, sportlich bis spaßig und von mediterran-genüsslich bis alpin-aktiv!

Gerade für MICE-Planer bedeuten die kurzen Transferwege sehr viele hochwertige und vor allem kontrastreiche Programmpunkte in kurzer Zeit. Lassen Sie unsere Partner-DMC in Slowenien Ihr Programm füllen! Seit 1995 ist die Incoming-Agentur Intours mit einem Team von 8 Personen in Slowenien etabliert und heute die führende Incoming-Agentur/DMC im Land. Und das mit gutem Grund: Als renommierte Destination Management Company hat Intours nicht nur die besten Kontakte zu Lieferanten; die kurzen Reaktionszeiten, das riesige Insiderwissen und die von MICE-Kunden hochgeschätzte Flexibilität machen Intours zum zuverlässigsten Partner für Ihre MICE-Pläne in Slowenien. Die kreativen Köpfe bei Intours verpassen Ihren Meetings, Incentives, Konferenzen und Events das gewisse Etwas.

http://www.intours-dmc.com/

Haben Sie Fragen zu dieser Destination? Rufen Sie uns an unter +49 6104 6005170 oder schreiben Sie uns eine Nachricht an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Währung

Euro; Währungsumrechner

Zeit

MEZ +0

Anreise

ab Zentraleuropa ca. 1,5 Flugstunden

Das Wetter in Ljubljana

Slowenien

Slowenien ist ein Land mit Wow-Faktor. Das Land ist auf den ersten Blick vor allem eines: „grün“! Damit ist nicht nur der enorme Waldbestand gemeint – für 2016 ist Ljubljana zur „Green Capital Europe“ gewählt worden und bietet ohne große Anstrengung viele Möglichkeiten für nachhaltige Programme. Insbesondere Gruppen, die Aktivitäten in der Natur suchen, können zwischen Kajak, Canyoning und Rafting in kristallblauen Flüssen, Paragliding oder Mountainbiking wählen oder mit 4x4 durch Sümpfe und schwieriges Terrain fahren und ihren Adrenalinspiegel auf sehr spaßige Art steigen lassen. Entlang der Küste gehören Radtouren mit den Salzsalinen, eine Segelregatta,  der Besuch der Weingüter und des Lipizanergestüts sowie das Entdecken der unterirdischen Tropfsteinhöhlen zu den Höhepunkten in Slowenien.

Die Hauptstadt Ljubljana ist in ca. 1,5 Stunden Flugzeit mit Adria Airways (Star Alliance) von Frankfurt, München, Zürich und Wien zu erreichen und bietet einmalige historische sowie topmoderne Locations für kleine und große exklusive Events an. Von dort ist es ein Katzensprung in die Julischen Alpen, wo Outdoor-Aktivitäten von Rafting bis Canyoning angeboten werden. Wer den Kontrast zur Alpenlandschaft sucht, ist in 1,5 Stunden an der Mittelmeerküste und genießt bei fangfrischem Fisch und Wein den Sonnenuntergang über dem Meer. Anspruchsvolle Feinschmecker kommen in Slowenien ebenfalls voll auf ihre Kosten. Von herzhaft bis mediterran – slowenische Küche ist vielfältig, innovativ, traditionell und vor allem lecker! Die international mittlerweile hoch anerkannten slowenischen Weine sind ein Geheimtipp für Kenner und solche, die es werden wollen.